Artikel mit dem Tag "Spielbericht"



Saison 19/20 · 08. März 2020
Aus der Serie "Fehlstart können wir" lieferte der SV Ottbergen-Bruchhausen jetzt die 2020er Fortsetzung. Wie schon in den vorangehenden Saisons ging das erste Spiel des Jahres mal wieder verloren - wenn auch diesmal recht knapp. Dabei unterlag Gegner Hövelhof im Hinspiel letztes Jahr noch klar mit 9:1.
Saison 19/20 · 19. Januar 2020
Bei den diesjährigen Hallenkreismeisterschaften in Bredenborn wollte die Titelverteidigung nicht gelingen. Nach einer fehlerfreien Gruppenphase mit 12 Punkten und 26:0 Toren lief auch im Viertelfinale gegen Scherfede/Rimbeck alles wie am Schnürchen - Endstand 7:0. Im anschließenden "vorgezogenen Finale" ging es gegen Ligakonkurrenten Phönix Höxter. In dem höchstklassigsten Spiel des Turniers brachte Ella uns in der fünften Minute in Führung - Höxter legte aber eine Minute später zum...

Saison 19/20 · 01. Dezember 2019
Einen frostigen ersten Advent erlebten die Damen des SV Ottbergen-Bruchhausen heute bei Aufsteiger SV Spexard. Das erste Rückrunden-Spiel der Saison fand bei knackigen Temperaturen im Gütersloher Land statt. Nach dem 8:0 Sieg im Hinspiel waren wir guter Dinge, im letzten Spiel vor der Winterpause eine torreiche Partie zu erleben - die Gastgeber sahen das aber diesmal anders.
Saison 19/20 · 17. November 2019
Zum letzten Spiel der Hinrunde sind unsere Damen heute bei Donop-Voßheide vorstellig geworden. Der hoch motivierte Gastgeber hatte nach der Niederlage des Tabellenführers Borchen die Change, die Herbstmeisterschaft für sich zu verbuchen und ging entsprechend hart zur Sache. Der SV Ottbergen-Bruchhausen stand ihnen in Bissigkeit und Kampfgeist aber in nichts nach und so entwickelte sich in der ersten Halbzeit ein hartes, ausgeglichenes Spiel zwischen den Mannschaften. Halbzeit zwei unter...

Saison 19/20 · 10. November 2019
Im letzten Heimspiel der Saison zeigte sich unsere Mannschaft heute auf allen Positionen bockstark. Egal ob es nach hinten oder nach vorne ging - unsere Damen waren immer voll dabei und überzeugten durch Genauigkeit, Konzentration und Kampfgeist. Die Gäste aus Stirpe mussten hilflos zuschauen, wie die Bälle wie im Takt in ihr Tornetz einschlugen - der 9:0 Endstand: mehr als verdient.
Saison 19/20 · 03. November 2019
Beim Landesliga-Spiel gegen Tabellenschlusslicht Herforder SV haben unsere Damen heute mächtig was fürs Torverhältnis in der Tabelle getan. Durch Treffer von Julia (15. und 32. Minute) und Ella (17., 28. und 47. Minute) konnte der SV Ottbergen-Bruchhausen den Gastgebern jeden Wind aus den Segeln nehmen. Lotti erhöhte in der 75. Minute auf den 0:6 Endstand. Durch den hohen Sieg hat unsere Mannschaft den dritten Tabellenplatz weiter abgesichert.

Saison 19/20 · 27. Oktober 2019
Nach dem anstrengend Arbeitssieg in Höxter stand dieses Wochenende die Begegnung mit dem SV Thülen auf dem Spielplan unserer Damen. An die Leistung des letzten Spiels konnte die Mannschaft nicht anknüpfen und es entwickelte sich eine Zitterpartie, die der SV Ottbergen-Bruchhausen durch Tore von Katha, Julia und Lena knapp für sich entscheiden konnte.
Saison 19/20 · 20. Oktober 2019
Dieses Jahr konnten sich unsere Damen wieder im Lokalderby gegen Phönix Höxter durchsetzen. In einer eher ausgeglichenen Partie erzielte Pia in der 17. Minute den 0:1 Siegtreffer für unseren Verein. Dank unserer starken Abwehr und einer gut aufgelegten BMi konnte der SV Ottbergen-Bruchhausen dieses Ergebnis bis zum Spielende halten - ein echter Arbeitssieg. Dank des besseren Torverhältnisses schiebt sich Ottbergen an Phönix vorbei auf den dritten Tabellenplatz.

Saison 19/20 · 13. Oktober 2019
Den vierten Heimsieg in Folge konnten unsere Damen heute gegen den SC Enger verbuchen. In einer packenden Partie bei sommerlichen 21 Grad machte Pia für den SV Ottbergen-Bruchhausen den Gästen schon nach 7 Minuten klar, wer der Hausherr ist. Zwar erzielte Enger noch den Ausgleich, aber unsere Neuzugänge Lisa und Kathrin schossen uns zum verdienten 3:1 Endstand.
Saison 19/20 · 06. Oktober 2019
Vom BV Werther haben wir in den letzten vier Spielzeiten keine Punkte mitgebracht - und das sollte sich heute leider auch nicht ändern. Der SV Ottbergen-Bruchhausen bestimmte große Teile des Spiels, konnte sich aber kaum Torchancen herausspielen. Einzig in der 42. Minute setzte Julia einen Ball auf die Latte und in der 76. Minute wurde es nach einem Freistoß gefährlich: Der Ball prallte von Werthers Torfrau ab und Kimmi schoss den Ball aus 5 Metern Entfernung über Werthers Tor. Werther...

Mehr anzeigen